Forscherboxen Stoffe - Set

Art. Nr.: 43436
Produktart: Kopiervorlage
Versuchsmaterial
CD-ROM
Geeignet für: 8-12 Jahre
1./2. Schuljahr
3./4. Schuljahr

Chemie in der Primarschule? Ein spannendes Thema, das die Kinder fasziniert! Aber ist das nicht viel zu schwierig und zu kompliziert?

Chemische Experimente mit Primarschülern werden in allen Lehrplänen gefordert. Aber dazu braucht man auch das geeignete Versuchsmaterial, Versuchsbeschreibungen und Stundenentwürfe. Alles kein Problem mehr mit den Materialboxen und dem Unterrichtsordner «Stoffe – Eigenschaften und Umwandlungen». In 6 Themenblöcken ab dem 1./2. Schuljahr (Schwerpunkt 3./4. Schuljahr) lernen Kinder in praktischen Versuchen z. B:

• Alle Stoffe unserer Umwelt bestehen aus kleinsten Teilchen, entweder aus reinen Substanzen oder aus Mischungen davon.

• Stoffe lassen sich verändern und in andere Stoffe umwandeln.

• Es gibt umkehrbare (z.B. Wasser zu Eis) und nicht umkehrbare Umwandlungen (z.B. Papier zu Asche).

• Eine Umwandlung, bei der sich die Stoffeigenschaften verändern, ist eine chemische Reaktion.

Der Unterricht beginnt mit dem Kennenlernen der verschiedenen Labor-Materialien, die man für Experimente benötigt, sowie der Erarbeitung der wichtigen Sicherheitsregeln. Die Kinder werden Schritt für Schritt an chemisch-naturwissenschaftliche Arbeitsweisen herangeführt.

Anschliessend erforschen und beschreiben die Kinder Stoffeigenschaften (Brennbarkeit, Löslichkeit, Aggregatzustände usw.):

Stoffumwandlungen werden in verschiedenen Experimenten untersucht.

Gemische werden nicht nur selber hergestellt, sondern auch mittels verschiedener Trennverfahren wieder getrennt.

Nahrungsmittel werden auf natürliche und künstliche Inhaltsstoffe untersucht.

Die Boxen enthalten dazu Versuchsmaterialien für bis zu 32 Kinder in Einzel-, Partner- und Stationenarbeit. Die Kinder lernen damit angeleitet, aber selbstständig.

Mit den magnetischen Wort- und Bildkarten sowie Overhead-Folien können einzelne Themen anschaulich und strukturiert in der Klasse dargestellt und von den Kindern behandelt und anschliessend in der Klasse präsentiert werden.

Die Unterrichtssequenzen geben immer zunächst das Lernziel an. Eine nachfolgende kurze Sachanalyse ermöglicht der Lehrperson die chemischen Hintergründe nachzuvollziehen. Der Verlaufsplan zur jeweiligen Sequenz bietet eine strukturierte Übersicht über den Unterricht und den Einsatz der Materialien. Die Kopiervorlagen, die für eine Sequenz gebraucht werden, finden sich im Anschluss hinter dem Verlaufsplan, so dass alles immer direkt zur Hand ist. Darüber hinaus bietet der Unterrichtsordner Lernzielkontrollen für die einzelnen Themenblöcke, ein Glossar und eine CD mit allen Kopiervorlagen.

Inhalt: Unterrichtsordner (234 Seiten und CD mit allen Arbeitsblättern) und Versuchsmaterial (5 Boxen, insgesamt 45 magnetischen Bild- und Wortkarten, Lernplakat (A1) und 4 OH-Folien für den Unterricht).

Wie möchten Sie verfahren?

In den Warenkorb legen und weiterstöbern