Satzbaustelle 2: Nomen und Satzbau

Art. Nr.: 19918
Produktart: Kopiervorlage
Geeignet für: 6-9 Jahre
1./2. Schuljahr
 

Die Satzbaustelle 2 bietet altersgerechte Grammatikübungen zur Förderung der Sprachbewusstheit für den Deutsch- und den DaZ-Unterricht. Die Betrachtung der Wortart Nomen auf der Wort- und Satzebene steht dabei im Mittelpunkt.
Im ersten Teil lernen die Schüler die typischen Eigenschaften der Nomen kennen: Großschreibung, den bestimmten und unbestimmten Artikel und die verschiedenen Formen der Mehrzahlbildung. Außerdem erfahren sie, wann der, die, das und wann ein, eine verwendet wird, und wie man Nomen zu neuen Wörtern kombinieren kann.
Im zweiten Teil entdecken die Schüler, dass Nomen unterschiedliche Funktionen haben und als Satzglieder in verschiedenen Fällen im Satz auftreten können.

Inhalt: Insgesamt über 80 Aufgaben, viele Abbildungen und Merkhilfen, Deklinationstabellen, Kopiervorlagen.
Geeignet für: Kinder ab 2. Schuljar, Deutsch, DaZ.

Kommunikationsorientierte Sprachförderung für den Erst- und Zweitsprachenerwerb ab 4 Jahren
Die Satzbaustellen-Pakete bieten einen großen Fundus an Aufgaben und Spielen zur handlungs- und kommunikationsorientierten Sprachförderung.
Die Aufgaben orientieren sich an den grammatischen Besonderheiten der deutschen Sprache, welche Stolpersteine in der Sprachentwickung oder Hürden im Zweitspracherwerb darstellen können.

Wie möchten Sie verfahren?

In den Warenkorb legen und weiterstöbern