Europäisches Sprachenportfolio

Mehrsprachigkeit in der frühkindlichen Bildung wertschätzen und dokumentieren
Praxisbücher für die frühkindliche Bildung

Art. Nr.: BV10787
ISBN: 978-3-86723-638-6
Produktart: Kopiervorlage
Pädagogische Literatur
Arbeitsheft
Geeignet für: 2-5 Jahre
4-7 Jahre
Frühe Bildung/Kindergarten
Vorschule/Basisstufe

Gerade im Kindesalter kann die Portfolioarbeit mit der Sprachförderung hervorragend verknüpft werden. Durch spielerisches Lernen kann, besonders in mehrsprachigen Kindertagesstätten, der Grundstein für die Entwicklung des Sprachenportfolios der Kinder gelegt werden: Den Kindern wird frühzeitig Spaß am Sprachenlernen vermittelt, der individuelle Lernprozess wird unterstützt und die Selbstständigkeit gefördert.
Dieses nach den Richtlinien des Europarats entwickelte und praxiserprobte Sprachenportfolio (Handbuch und Ordner) enthält Ideen zur Förderung von Mehrsprachigkeit und eignet sich für Kinder von 3-7 Jahren. Es bietet zudem eine Vielzahl an Anregungen zur Reflexion des Lernens von Sprachen.

Inhalt: Das Handbuch stellt auf 110 Seiten die theoretischen Grundlagen von Sprachenportfolios vor, beschreibt Möglichkeiten für den Einsatz in der Kita sowie der Elternarbeit und zeigt zahlreiche Praxisbeispiele auf.
Im Ordner finden Sie 46 Kopiervorlagen, jeweils in den Sprachen Deutsch, Englisch, Türkisch und Italienisch, bestehend aus: • einem Sprachenpass zur Dokumentation der kommunikativen Fähigkeiten für alle Sprachen, • einer Sprachbiografie zur Dokumentation der individuellen Lernerfahrung und • einem Dossier zur Lernstandserfassung.

Das „Europäisches Sprachenportfolio“ wurde 2011 vom Europarat zertifiziert.

Wie möchten Sie verfahren?

In den Warenkorb legen und weiterstöbern