Beispielseiten/Andere Ansichten:

Reime finden - Verse schmieden

Praxisbuch

Art. Nr.: 12096
ISBN: 978-3-86723-210-4
Produktart: CD-ROM
Praxisbuch
Geeignet für: 6-9 Jahre
8-12 Jahre
Jugendliche
1./2. Schuljahr
3./4. Schuljahr
5./6. Schuljahr

Ein reichhaltiger Fundus von Gedichten zum Lesen mit Vorschlägen für die kreative Weiterführung.
„Reime finden – Verse schmieden" weckt die Lust am Selberdichten und ermöglicht einen vertieften Zugang zu den Feinheiten der Sprache.
Dabei geht es nicht darum, „Rezepte" oder fertig aufbereitete Unterrichtseinheiten zu präsentieren, sondern es werden Gedichtsorten vorgestellt und Vorschläge und Anregungen zum Nach- und Weiterdichten gemacht.
Die Kinder lernen eine Auswahl an witzigen, anregenden, skurrilen, hintergründigen, frechen, gruseligen aber auch sensiblen Kindergedichten kennen.
Es sind meistens kurze, leicht lesbare und verständliche Texte: Lyrik zum Anfassen eben. Anhand dieser Gedichte wird mit der Sprache gespielt, gebastelt und jongliert – und bestimmt auch viel gelacht.
Jede Arbeitseinheit besteht aus Hinweisen für den Unterricht und einem oder mehreren Arbeitsblättern.
Themen: Einfache Reimspiele – Reimwörter finden – Reimen, aber richtig – Schnipselgedichte – Reimen am Fließband – Einfache Versformen – Fantasiewörter erlaubt – Rund ums Wetter – Wörter, die in Wörtern stecken – Parallelgedichte schreiben – Kein-ohne-Gedichte – Klapphornverse – Limericks – Rundum-Gedichte – Stabreim & Co. – Lautgedichte – Gedichte, die ins Auge gehen – Sinnliches und Sinniges.

Inhalt: 150 Seiten A4, davon 72 illustrierte Kopiervorlagen. Die CD-ROM enthält alle Arbeitsblattvorlagen im PDF-Format zum Ausdrucken.
Geeignet für: alle Altersstufen ab 2. Schuljahr, Unterricht, Projektgruppen, Freiarbeit, Sprachkompetenz, Kreativität, Fantasie.

Wie möchten Sie verfahren?

In den Warenkorb legen und weiterstöbern