Internationale Veranstaltungen, Messen und Ausstellungen

Hier finden Sie unsere derzeitigen Veranstaltungshinweise. Diese werden stetig erneuert und aktualisiert.

 

04. – 05. Juni 

 

49. dbl-Kongress 2021 goes digital!

Besuchen Sie das digitale Angebot des dbl und nehmen Sie an spannenden Vorträgen und Workshops teil.

Unser Highlight für Sie: Prof. Wolfgang G. Braun stellt in einem kurzweiligen Workshop das neue Praxisbuch Poltern konkret vor.

 

05. Juni,  13:30 – 14:15 Uhr

SCHUBI-Workshop „Poltern konkret“ im Rahmen des digitalen dbl

Rund die Hälfte aller unflüssig sprechenden Kinder zeigt Poltersymptome, sei es in reiner Form oder in Kombination mit Stottern. In dem Workshop wird kompakt eine aktuelle Definition des Störungsbildes Poltern vorgestellt. Auf der Basis dieser kommunikationsorientierten Definition des Phänomens Poltern wird ein diagnostisches und therapeutisches Vorgehen abgeleitet. 
Kernstück des Workshops ist die therapeutische Arbeit mit polternden Kindern im Alter von 5 bis 9 Jahren. Mit dem Praxisbuch Poltern konkret (Artikel-Nr.: 13029) wird eine fachliche Lücke geschlossen und es bietet praxiserprobte Interventionsmöglichkeiten. Konzeptionell liegt ihm die Züricher integrative Poltertherapie (ZiP) zugrunde, die in acht Therapiemodule aufgeteilt ist.  Analog dazu ist die Förderspielsammlung in dem Praxisbuch aufgebaut. Sie bietet Spiele, Übungen und Material zu jedem einzelnen Therapiebereich an. In dem Workshop werden alle Therapiemodule praxisnah erörtert und Umsetzungsideen für die Therapie vorgestellt. 
 
Vortragender:  Prof. Wolfgang G. Braun, Logopäde und Dozent, Hochschule für Heilpädagogik Zürich, Institut für Sprache und Kommunikation unter erschwerten Bedingungen
 
Alle Infos zum 49. dbl-Kongress und Tickets unter
 

18. – 20. November

Interpädagogica
Wien

 

 

Zurzeit sind keine Veranstaltungen geplant. Aktuelle Informationen erhalten Sie auf dieser Seite oder über unseren Newsletter.