KonLab

Von der Silbe zum Wort
Rhythmus und Wortbildung in der Sprachförderung

ISBN: 978-3-427-50085-8
Produktart: Pädagogische Literatur
Geeignet für: 2-5 Jahre
Frühe Bildung/Kindergarten

In "Von der Silbe zum Wort" wird zum ersten Mal ein integrierter prosodischer Ansatz für die Sprachtherapie vorgestellt, der sowohl den normalen Spracherwerb als auch die Störungen bei Einzellauten, Silben, Wortbildung und Flexion umfasst. Dieser Ansatz beruht auf langjähriger Grundlagenforschung und Einsatz in der Praxis. Das Buch beleuchtet das Thema „Prosodie“ aus drei unterschiedlichen Perspektiven:
• Welche prosodischen Zielstrukturen und –regeln erwirbt ein deutsch lernendes Kind? Welche Lernverfahren setzt das Kind ein?
• Neurobiologische und lerntheoretische Grundlagen der Entstehung von Störungen im Spracherwerb - die Rolle der frühkindlichen Prosodie.
• Diagnose und Therapie bei Störungen im Erwerb der Prosodie: Einzellaute, Silben, Wörter.
Die beigelegte CD-ROM enthält einen interaktiven Kurzlehrgang, mit dem die wichtigsten Grundlagen der deutschen Prosodie verständlich erklärt und durch animierte Beispiele vertieft werden. Zusätzlich wird die Computeranalyse von prosodischen Vorgängen bei normal entwickelten Sprechern und solchen mit Spracherwerbsstörungen an konkreten Beispielen veranschaulicht und für die praktische Umsetzung erläutert. Im letzten Teil werden Übungsaufgaben mit Lösungen gestellt.

Wie möchten Sie verfahren?

In den Warenkorb legen und weiterstöbern