Beispielseiten/Andere Ansichten:

Reimschmiede Neuauflage

Lingocards Phonologische Bewusstheit

ISBN / Art. Nr.: 19639

Reimschmiede

Reimpaare

 

für 2–4 Spieler
ab 5 Jahren
33 Karten (62 mm x 100 mm)

 

In diesem Spiel geht es darum, zwei Bildkarten zu finden, deren Bezeichnungen sich reimen. Zum Beispiel: »Löwe – Möwe«, »Sonne – Tonne« oder »Tisch – Fisch«. Reimen macht Kindern großen Spaß und schult ihre Fähigkeit, genau hinzuhören und die phonologische Ähnlichkeit zwischen Wörtern zu erkennen.

So wird gespielt: Im Wechsel ziehen die Spieler eine Karte vom Stapel und fragen zum Beispiel »Was reimt sich auf Löwe?«. Die Mitspieler suchen jetzt das passende Reimwort – hier »Möwe« – und klatschen die entsprechende Abbildung ab. Sind alle Kartenpaare gefunden, ist das Spiel beendet und der Spieler mit den meisten Kartenpaaren hat gewonnen.

Verwandte Artikel

Wie möchten Sie verfahren?

In den Warenkorb legen und weiterstöbern