Sachen machen

LingoCards Grammatik

Art. Nr.: 19842
Produktart: Lernspiel
Geeignet für: 4-7 Jahre
6-9 Jahre
Vorschule/Basisstufe
1./2. Schuljahr

Sachen machen

Mau-Mau mit Verben

  • für 2–4 Spieler
  • ab 5 Jahren
  • 33 Karten (62 mm x 100 mm)
  • hochwertige, handliche Schubschachtel

Verben bilden den Kern jedes Satzes. Jedoch alleine haben sie noch keine Aussagekraft und verlangen deshalb nach Ergänzungen. Die Verben in diesem Spiel erfordern ein Subjekt und ein Objekt. So wäre ein Satz wie *»Das Mädchen schneidet« unvollständig, weil das Verb »schneiden« neben einem Subjekt noch ein Akkusativobjekt verlangt: »Das Mädchen schneidet den Apfel.« Mit Sachen machen lernen die Kinder häufig gebrauchte zweistellige Verben, verschiedene Subjekte und Objekte kennen. Spielerisch ordnen sie gleiche Handlungen oder gleiche Personen einander zu und sprechen in ganzen Sätzen.

So wird gespielt: Die Spieler legen die Karten nach dem bekannten Mau-Mau-Prinzip ab. Eine Karte kann abgelegt werden, wenn sie entweder dieselbe Figur bei einer anderen Tätigkeit oder eine andere Figur bei derselben Tätigkeit zeigt. Auf das Motiv »Die Frau schneidet Brot« passen alle Karten, die die Frau bei einer anderen Tätigkeit zeigen oder auf denen andere Figuren etwas schneiden. Wer nicht ablegen kann, zieht eine Karte vom Stapel. Es gewinnt der Spieler, der zuerst keine Karten mehr hat.

Verwandte Artikel

Wie möchten Sie verfahren?

In den Warenkorb legen und weiterstöbern