T.I.M. Tastatur Informatik Medien

Plakat

Art. Nr.: 3800403
ISBN: 978-3-0359-0222-8
Produktart: Demomaterial
Geeignet für: 6-9 Jahre
1./2. Schuljahr

Das Tastaturplakat vermittelt die Buchstaben der Deutschschweizer Basisschrift gemäss dem Lehrplan 21. Es enthält dazu die Anlautbilder analog zu Illustrationen, die in ähnlicher Weise in den Schreibheften zur Deutschschweizer Basisschrift verwendet werden.

Der Lehrplan 21 schreibt für den Zyklus 1 vor, dass Schülerinnen und Schüler «Geräte ein- und ausschalten können und einfache Funktionen nutzen» (s. «Elemente des Kompetenzaufbaus»). Der Umgang mit der Tastatur eines PCs, eines Tablets oder des Notebooks kann dabei parallel zum Schreiblehrgang, mit dem Erkennen und der Verwendung der Buchstaben, geübt werden.

Für Schulanfänger sind die Buchstabenformen an sich meistens nicht fremd. Auf dem Buchstabenplakat T.I.M. ist die Anordnung der zu erlernenden Buchstaben sowohl in der hergebrachten Ordnung des Alphabets, als auch in der heute gebräuchlichsten Ansicht der Tastatur dargestellt. Zum Aufbau der Handschrift, der Tastaturnutzung und des Medienunterrichts passt diese zeitgemässe Darstellung perfekt. Die Anlautbilder sind zur Unterstützung der Schreibbewegung und als visuelles Merkform für das Lesen konzipiert. Das Anlautbild «Lei-ter» unterstützt z.B. zwei Bewegungsimpulse beim Schreiben und zeigt zugleich die bildhafte Form des Buchtsben «L».

Bruno Mock

Dr. phil. Bruno Mock ist Dozent an der pädagogischen Hochschule Thurgau. Aus seiner langjährigen Praxis zuerst als Lehrer und viele Jahre als Psychomotoriktherapeut und als Weiterbildner ergab sich sein Spezialgebiet: Die Förderung der Grafomotorik und des Schreiblernprozesses.

http://www.phtg.ch/hochschule/menschen/seite-detailansicht/person/bruno.mock/

https://www.grafo-shop.ch/

 

Wie möchten Sie verfahren?

In den Warenkorb legen und weiterstöbern