Beispielseiten/Andere Ansichten:

Die kleine Sonne auf großer Fahrt

Märchensammlung zur naturwissenschaftlichen Bildung für Kinder von 4 bis 7
Märchenbuch

ISBN: 978-3-427-50888-5
Produktart: Lesebuch/Bilderbuch
Geeignet für: 4-7 Jahre
Frühe Bildung/Kindergarten
Vorschule/Basisstufe

Die kleine Sonne reist weiter - nach dem Erfolg des Märchenbuchs „Die Reise der kleinen Sonne“ erzählen Werner Gruber, Natascha Riahi und Christian Rupp fünf neue Geschichten rund um naturwissenschaftliche Phänomene. Auf sehr unterhaltsame Weise erklären die Autoren in ihren Märchen unter anderem, warum Sterne in verschiedenen Farben leuchten, warum Flugzeuge fliegen können und wie Fledermäuse hören.
Die Geschichten regen die Kreativität der Kinder an, wecken die Fantasie und machen neugierig auf die Naturwissenschaften. Mithilfe einfacher Erklärungen am Ende jeder Geschichte können Eltern und Erzieher/-innen die Kinder auf ihrer Entdeckungsreise begleiten.

Inhalt: Märchenbuch mit 104 Seiten.

"[...] Wer [...] ein anspruchsvolles Vorlesebuch sucht, liegt bei ´Die kleine Sonne auf großer Fahrt´ absolut richtig. Die Geschichten sind anspruchsvoll und wissenschaftlich korrekt. Das gilt auch für die Illustrationen, die nicht nur sehr schön sind sondern bei denen natürlich ebenso auf die wissenschaftliche Genauigkeit geachtet wurde – jeder Stern sitzt da an der richtigen Stelle; genauso wie es auch am Himmel der Fall ist. Geschichten und Bilder zusammen sind einerseits schöne und spannende Märchen – andererseits aber auch schöne und spannende Geschichten mit wissenschaftlichen Hintergrund und gleichermaßen geeignet um Kinder für Naturwissenschaft zu begeistern und ihre Neugier zu befriedigen." 

Florian Freistetter. ScienceBlog, 06.09. 2010. Die komplette Rezension finden Sie unter: ScienceBlogs. 

Wie möchten Sie verfahren?

In den Warenkorb legen und weiterstöbern