KonLab

Programmhandbuch zur "Sprache und frühkindliche Bildung"

ISBN: 978-3-427-50215-9
Produktart: Pädagogische Literatur
Geeignet für: 2-5 Jahre
Frühe Bildung/Kindergarten

Die Schlüsselkompetenz der frühkindlichen Bildung ist die Sprache, mit der das Wissen vermittelt und verstanden wird. Das ist auch der Schwerpunkt dieses Buches, in dem das innovative Förderprogramm Sprache und frühkindliche Bildung dargestellt wird.
Das Programm verbindet die Sprachförderung mit den Kernbereichen der aktuellen Bildungs- und Orientierungspläne: Literacy, Mathematik und Naturwissenschaften. Es bietet für alle drei Bildungsbereiche vollständige Bildungsprojekte an, deren Aufbau die altersspezifische kindliche Lern-, Sprach- und kognitive Entwicklung widerspiegelt. Der gemeinsame Nenner aller Projekte im Programm ist der metakognitive Ansatz Lernen lernen von Ingrid Pramling Samuelsson.
Dank des systematischen Aufbaus des Programms von den Basiskompetenzen in allen drei Entwicklungsbereichen bis hin zum intellektuell anspruchsvollen metakognitiven Lernen stellen wir sicher, dass auch sprachlich benachteiligte Kinder am frühen Bildungsprozess erfolgreich teilnehmen können.

Wie möchten Sie verfahren?

In den Warenkorb legen und weiterstöbern