Beispielseiten/Andere Ansichten:

Minimix

Art. Nr.: 13059
Produktart: Lernspiel
Geeignet für: 4-7 Jahre
6-9 Jahre
Frühe Bildung/Kindergarten
Vorschule/Basisstufe
1./2. Schuljahr
Erscheinungstermin: 17.01.2008

Das Spiel zur Minimalpaararbeit in der phonologischen Therapie
Ein fröhliches Ratespiel zum genauen Hinhören und exakten Aussprechen der Laute K-T, S-Sch, R-H bzw. R-L, Kr-Tr, G-D, Ch1-Sch, M-N auf Wortebene.
Bei diesem Ratespiel um korrekte und falsche Laute benennt die Therapeutin hinter einer Trennwand liegende Minimalpaarsequenzen auf Bilderstreifen, die das Kind mit Einzelkärtchen nachlegt. Ob die Reihenfolge stimmt, sieht das Kind sofort beim Entfernen der Trennwand und kann so nach und nach alle Streifen gewinnen. Dann kehrt sich das Spiel um: Jetzt geht es um die korrekte Aussprache – und um den Aha-Effekt, falls diese noch nicht gelingt. Das Kind benennt die Bilder auf den Streifen, die TherapeutIn legt die Einzelkärtchen ab. So erwirbt das Kind spielerisch ein Bewusstsein für die korrekte Verwendung von Lauten.
Das Spiel kann rezeptiv als reines Hörtraining, expressiv bei phonologischen Störungen, als Motivationsgeber bei phonetischen Störungen jeweils auf Wortebene gespielt werden.

Wie möchten Sie verfahren?

In den Warenkorb legen und weiterstöbern