Messen, Veranstaltungen und Ausstellungen

Hier finden Sie unsere derzeitigen Veranstaltungshinweise. Diese werden stetig erneuert und aktualisiert.

 

19. bis 23. Februar 2019

Köln

didacta Bildungsmsesse

21. bis 24. März 2019

Leipzig

Buchmesse

 

SCHUBI-Veranstaltungen auf der didacta 2019

 

Mittwoch, 20.02.2019, von 14-14:30 Uhr

Spielend lernen - erfolgreicher Einsatz von Lernspielen in Kindergarten, Grundschule, Förderunterricht und Elternhaus

Die renommierte Schweizer Autorin Sandra Beriger erläutert am Beispiel ihres neuen SCHUBI-Lernspiels Klau den Hut den perfekten Einsatz von Mathematik-Lernspielen in Früher Bildung / Kindergarten sowie Grundschule. Aus Rechenmuffeln werden mit Spaß an Spiel und Wettbewerb Rechenprofis, die fast beiläufig addieren, subtrahieren und multiplizieren. Das neue Spieleset Klau den Hut enthält sechs verschiedene Rechenspiele, mit denen Kinder erfahren, dass Zahlen eine Menge abbilden, aber auch als Ordnungszahlen mit ihren Nachbarn einen Zahlenstrahl darstellen. So lernen die Kinder spielerisch, sich sicher im Zahlenraum bis 25 zu bewegen.

Sandra Beriger, Entwicklungspsychologin, Primarlehrerin mit langjähriger Erfahrung als Regelklassen- und IF-Förderlehrerin, arbeitet als Schulische Heilpädagogin an der Primarschule Ilgen in Zürich. Bei SCHUBI ist sie Autorin der bekannten Mathe-Lernspiele wie Stinkstiefel und Misthaufen-Reihe.

Die Veranstaltung findet auf der Eventfläche der Westermanngrupp in Halle 7.1 am Stand D020/E021 statt.

Zusätzlich präsentiert FrauBeiger ihre Lernspiele sowohl am Dienstagnachmittag sowie donnerstags ab 9 Uhr am SCHUBI-Stand in Halle 7.1.

Keine Anmeldung notwendig.

 

Freitag, 22.02., von 11-11:30 Uhr

Rechnen lernen mit dem Rechenrahmen

Das Lernen und Verstehen abstrakter mathematischer Begriffe ist für Kinder im Grundschulalter keine Selbstverständlichkeit. Aufgrund ihrer kognitiven Entwicklung benötigen sie hierfür geeignete Arbeitsmittel, an denen sie Handlungen ausführen, um mentale Vorstellungen von Zahlen und Rechenoperationen entwickeln zu können.

Im Rahmen des Vortrages werden zunächst Gründe und Ziele eines Arbeitsmitteleinsatzes dargelegt, um anschließend die fachdidaktische Konzeption der Reihe „Rechnen lernen mit dem Rechenrahmen" und verschiedene Übungen aus den Arbeitsheften vorzustellen.

Die Veranstaltung findet auf der Eventfläche der Westermanngruppe in Halle 7.1 am Stand D020/E021 statt.

Keine Anmeldung notwendig.  

 

Samstag, 23.02. von 10-10:45

Mathelernspiel PluMinGo – Plus und Minus bis 10 mit Überschreitung

Kommen Sie mit der Autorin des neuen Mathe-Lernspiels PluMinGo ins Gespräch. Frau Jutta Schlüter freut sich, Sie an unserem SCHUBI-Stand in Halle 7.1 Stand C020 D021 zu begrüßen und mit Ihnen das kurzweilige Mathelernspiel auszuprobieren. 

 


Alle akuellen Informationen zu Veranstaltungen, Neuerscheinungen und Aktionen gibt es in unserem SCHUBI-Newsletter.

Jetzt anmelden und nichts mehr verpassen.

Wie möchten Sie verfahren?

In den Warenkorb legen und weiterstöbern